[Review] Dresdner Essenz Sprudelbad "Wärme und Festlichkeit"

Wie ihr ja sicherlich wisst sind weihnachtliche Düfte für mich fast schon Grund genug ein Produkt zu kaufen. Wenn die Verpackung dann auch noch niedlich ist, kann man schon wirklich drauf wetten, dass ich das Produkt auch tatsächlich kaufe. Daher ist es auch kein Wunder, dass ich Ende letzten Jahres das Sprudelbad mit dem süßen Lebkuchenmann auf der Verpackung unbedingt mit nach Hause nehmen musste. Ein bisschen von Lush verwöhnt ging ich irrtümlicherweise auch noch davon aus, dass das Sprudelbad tatsächlich aussieht wie ein Lebkuchenmann - und wurde dann beim Auspacken doch leider enttäuscht. In der süßen Verpackung versteckt sich ein schnödes rundes Badeteil. hmpf.

  • Inhalt: 1 Badetab (70g)
  • Preis: 0,99 €

Inhaltsstoffe

Sodium Bicarbonate, Citric Acid, Sodium Chloride, Sucrose, Parfum, Sodium Methyl Oleoyl Taurate, Solanum Tuberosum Starch, Silica, Sodium Carbonate, Persea Gratissima Oil, Isostearic Acid, Allantoin, Hydrolyzed Wheat Protein, Macadamia Integrifolia Seed Oil, Amyris Balsamifera Bark Oil, Coumarin, Hexyl Cinnamal, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, CI 77891, CI 45350, CI 14700  


Was Dresdner Essenz dazu sagt

"Unser Sprudelbad WÄRME UND FESTLICHKEIT erinnert mit seinem kulinarisch süßen Duft an himmlisch duftende Biskuits. Es umhüllt den Geist und vermittelt eine wohltuende Wärme.  Ein Intensiv-Pflegekomplex mit wertvollem Mandel- und Avocadoöl verhindert ein Austrocknen der Haut und erhalten sie geschmeidig. Enthält keine tierischen Rohstoffe."



Meine Meinung

Der Badetab löst sich sprudelnd im warmen Badewasser auf und verströmt einen intensiven Duft von Weihnachtsleckereien. Innerhalb kürzester Zeit hat das komplette Bad danach gerochen und nachdem ich das Bad verlassen hatte, auch ein Teil der restlichen Wohnung.

Die Pflege war für ein Sprudelbad okay, mehr hatte ich tatsächlich nicht erwartet. Eigentlich hätte ich mich nach dem Baden wohl eincremen sollen, aber ich wollte den leckeren Duft auf meiner Haut nicht mit einer Bodylotion übertönen. Der Duft hat sich dann tatsächlich auch eine zeitlang auf der Haut gehalten, was mich wirklich gefreut hat. Für Leute, die generell eher trockene Haut haben, würde ich das Sprudelbad aber eher nicht empfehlen. Oder ihnen zumindest raten, nach dem Baden eine reichhaltige Bodylotion zu benutzen.

Alles in allem war ich mit dem Sprudelbad, angesichts des fairen Preises, wirklich zufrieden. Leckerer Duft, nicht allzu austrocknend und eine süße Verpackung - was will man denn eigentlich mehr? Werde ich auf jeden Fall mal wieder kaufen, sollte es die Sorte diesen Winter wieder geben. Zum Verschenken würde ich es sogar auch in Erwägung ziehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.