[Review] Weleda Sanddorn Handcreme

Im Sommer hat Rossmann in Zusammenarbeit mit verschiedenen Naturkosmetik-Marken einen Produkttest für Blogger angeboten. Da ich über kurz oder lang ohnehin gerne weitgehend auf Naturkosmetik umsteigen möchte, kam mir dieser Produkttest gerade recht, um ein bisschen was auszuprobieren.

Man konnte sich die Produkte nicht aussuchen, sondern bekam - wenn man das Glück hatte ausgewählt zu werden - wahllos eins der Päckchen zugeschickt. Ich hatte auf das Päckchen von Weleda gehofft, und zack, kam dieses auch zu mir geflogen :)

Sofort auspacken und ausprobieren musste ich die Sanddorn Handcreme, weil ich ja noch nicht genügend geöffnete Handcremes rumliegen hatte *hust* 

  • Inhalt: 50 ml
  • Preis: 6,45 €
  • Metalltube mit Schraubverschluss
  • zusätzlich verpackt in Pappschachtel

Inhaltsstoffe

 Water (Aqua), Sesamum Indicum (Sesame) Seed Oil, Alcohol, Hydrolyzed Beeswax, Tapioca Starch, Lysolecithin, Beeswax (Cera Alba), Glyceryl Stearate SE, Hippophae Rhamnoides Oil, Xanthan Gum, Fragrance (Parfum), Limonene, Linalool, Citronellol, Benzyl Benzoate, Benzyl Salicylate, Geraniol, Citral, Farnesol


Das sagt Weleda dazu
Die Weleda Sanddorn-Handcreme ist perfekt für die schnelle Handpflege zwischendurch. Sie zieht besonders schnell und vollständig in die Haut ein und verwöhnt die Sinne durch ihren fruchtig frischen Citrusduft.

Das wertvolle Sanddornöl ist reich an natürlichem Vitamin C und ungesättigten Fettsäuren und schützt so Haut und Nagelbett vor Fett- und Feuchtigkeitsverlust. Zusammen mit leichtem Sesamöl reguliert es das gesunde Gleichgewicht der Haut, raue und strapazierte Hände werden weich und geschmeidig gepflegt.

Die Weleda Sanddorn-Handcreme ist frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen und enthält keine Rohstoffe auf Mineralölbasis.
Quelle: weleda.de

Meine Erfahrung mit der Handcreme

Der Duft der Handcreme lässt sich schwer beschreiben. Irgendwie frisch, etwas zitrisch, aber auch irgendwie etwas erdig. Ähm.. ja, super. Im Düfte beschreiben war ich noch nie sonderlich gut. Ich finde den Duft jedenfalls sehr angenehm. Er hält sich auch relativ lange auf der Haut.

Die Entnahme aus der Tube ist super einfach. Der Schraubverschluss lässt sich gut öffnen und auch mit frisch eingecremten Händen, dank der Riffeloptik, wieder gut verschließen. Durch die cremige Konsistenz lässt sich die Creme gut aus der Tube drücken. Man braucht nur leicht zu drücken und hat genau die richtige Menge Creme auf der Hand. 

Verteilen lässt die Handcreme sich auch wunderbar. Wenn man allerdings zu viel davon erwischt, fängt sie an zu weiseln und es wird klebrig. Ist mir aber bisher auch nur einmal passiert und dann nie wieder ;)

Ansonsten zieht die Creme auch sehr schnell ein. Sie ist daher gut für den Alltag geeignet, wenn man eben keine Zeit hat ewig untätig rumzusitzen bis die Creme eingezogen ist ;)

Auch über die Ergiebigkeit und die Pflegewirkung kann ich nicht meckern. Dadurch, dass man nur so wenig Produkt braucht, hält die Creme gefühlt ewig. Ich habe meine nun schon seit August in Benutzung und sie ist noch nicht mal annährend leer.

Jetzt im Winter muss ich natürlich öfter mal cremen als im Sommer. Das liegt aber daran, dass meine Fingerknöchel diesen Winter wieder sehr empfindlich sind und schon bei dem geringsten Kontakt mit kalter Luft anfangen rissig zu werden. Nicht schön.
Doch die Creme hilft mir hier sehr gut weiter. Wenn ich sie so 2-3 Mal am Tag benutze, habe ich meine Knöchel ganz gut im Griff. Und obwohl Alkohol ziemlich weit vorne in der Liste der Inhaltsstoffe steht, konnte ich noch kein Brennen auf der wunden Haut feststellen.

Nachkaufprodukt? Das weiß ich noch nicht. Es gibt noch so viele andere tolle Handcremes, vor allem auch so viele andere, die in meinem Schrank auf Benutzung warten ;D
Für den Winter finde ich den Duft sogar etwas zu spritzig, da bevorzuge ich eher kuschelige Düfte. Aber da die Creme so wunderbar einzieht, liegt sie auf meinem Couchtisch, damit ich mir die Hände auch eincremen kann, wenn ich gerade am Laptop oder am Handy hänge ;)

1 Kommentar:

  1. Ich hatte auch das Weleda Set zugeschickt bekommen.Die Handcreme fand ich wirklich super.Der Duft war am Anfang nicht ganz so meins aber habe ich schnell dran gewöhnt.Was ich super fand, war das sie schnell eingezogen ist.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.