[Outfit] Tschüss Sommer - Hallo Herbst!

Auch wenn ich als Sommerkind es gerne weiterhin leugnen würde: der Sommer verabschiedet sich langsam aber sicher und der Herbst hält mit großen Schritten Einzug. Das Laub färbt sich und fängt an zu fallen, die Blumen auf meinem Balkon sind fast komplett verblüht und wenn ich morgens das Haus verlasse ist es verdammt kalt.

Das hat mich heute allerdings trotzdem nicht davon abgehalten, einen Rock zu tragen. Bevor mich jetzt jemand für komplett irre hält: ich habe eine Nylonstrumpfhose getragen. Kalt war mir trotzdem, obwohl ich draußen auch noch Schal und Fleecejacke getragen habe. Morgen muss ich dann wohl eine dickere Strumpfhose aus dem Schrank kramen. Gnarf.

Kette: Bijou Brigitte | Shirt: Primark | Rock: H&M Divided | Ballerinas: Deichmann

Leider hat mein Kamera-Akku schlapp gemacht bevor ich die Kette im Detail fotografieren konnte. Die Kette ist übrigens auch wieder so eine Schrankleiche. Letzten Sommer im Sale gekauft, aber noch nie getragen. Gestern Abend fiel mir dann auf, dass sie ja perfekt zum Rock passt. Also durfte sie mich heute direkt in die Uni begleiten. 

Was man dank meiner Haare auf dem Bild nicht sieht: Das Shirt hat süße Puffärmelchen. Ich liebe ja Puffärmel, mit solchen Oberteilen könnte ich meinen ganzen Schrank füllen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.