Aufgebraucht 2.0 / #1

Bisher habe ich alle 2 Monate meine aufgebrauchten Produkte hier gezeigt. Da ich in letzter Zeit allerdings recht wenig aufgebraucht habe und ich auch irgendwie keine Lust mehr habe, mich an ein bestimmtes Zeit-Schema zu halten, habe ich mich dazu entschieden, die Posts einfach nach Lust und Laune zu schreiben bzw. eben dann, wenn meine Aufgebraucht-Schachtel überläuft.

Also gibt es heute den ersten "neuen" Aufgebraucht-Post. Aufgebraucht 2.0 / #1 eben ;)



  • Sagrotan Samt-Schaum *
    War in meinem Blogger-Weihnachtspäckchen von dm enthalten, selbst hätte ich ihn mir sicherlich nicht gekauft. Hat lecker nach Milch und Honig gerochen, war aber absolut nicht ergiebig und ich hatte das Gefühl, dass er die Hände nicht ordentlich reinigt.
    Nachkauf? Nein.

  • Alterra Duschgel "Kiwi & Quitte" (LE)
    Joa, ist halt ein Naturkosmetik-Duschgel und schäumt nicht allzu toll. Hätte mich nicht gestört, wenn der Duft wenigstens angenehm gewesen wäre. Der war aber leider eher muffig.
    Nachkauf? Nein.

  • Balea After Shave Pflege-Gel
    Damit hat unsere liebe Paddy mich mal angefixt. Bei einem Preis von knapp 3 € kann man ja auch nichts falsch machen, und ich bereue den Kauf auch nicht. Es pflegt die Haut nach der Rasur ideal und minimiert bei mir auch die Bildung von rasurbedingten Rötungen.
    Nachkauf? Ja, steht schon wieder im Bad.



  • babylove Puder
    No words needed.
    Nachkauf? Ja, ja, ja, ja!

  • Rival de Loop Handpeeling
    Es riecht lecker und es peelt gut. Leider sind die Peelingkörnchen aus Mikroplastik. Absolutes No-Go.
    Nachkauf? Nein.

  • Dresdner Essenz Schaumbad Kokos und Ylang-Ylang
    Wow, so schöner Schaum und so ein leckerer Kokosduft. Macht direkt Lust auf Urlaub in der Karibik. Leider lässt die Pflege sehr zu wünschen übrig.
    Nachkauf? Vielleicht.

  • tetesept Schaumwelten "Traumstunde"
    Von der Schaumwelt in der Sorte Wintermärchen war ich ja schon ganz hingerissen. Als ich dann dieses Probetütchen mit dem Duft von Acai- und Brombeeren entdeckte, musste es unbedingt mit. Den Badezusatz gibt es auch noch in der 400ml-Flasche, zum Probieren habe ich aber erstmal nur das Sachet mitgenommen. Was soll ich sagen? Ich bin verzückt. Ein super toller, intensiver Duft, viiiiel Schaum und die Pflegewirkung ist der Hammer!
    Nachkauf? Die 400ml-Flasche steht schon im Bad.
  • Soaparella Solid Shampoo "Grapefruit & Zitrone" und "Copacabana"
    Das Grapefruit-Shampoo hatte ich in der Probegröße mitbestellt, es duftete sehr lecker nach Zitrone. Die Pflegewirkung konnte mich nicht so ganz überzeugen. Das Copacabana hingegen liebe ich - riecht nach Urlaub und pflegt die Haare wunderbar weich.
    Nachkauf? Copacabana habe ich immer auf Vorrat im Schrank!

  • Seifchen von Wolkenseifen
    Das waren die Herzenswunsch, die Rosa Wolke und die Desperate Housesoap. Keine davon konnte mich dufttechnisch so richtig überzeugen, die Pflege war aber gewohnt super.
    Nachkauf? Wolkenseifen-Seifen gibt es leider nicht mehr.

Und, was habt ihr in letzter Zeit so aufgebraucht? Kennt ihr vielleicht sogar eines der Produkte aus diesem Post?


Die mit einem * markierten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.


Kommentare:

  1. Wie wär´s mal mit duschen statt pudern?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie wärs mal damit, nicht von sich selbst auf andere zu schließen? ;)

      Aber ich kann dich beruhigen. Ich bin mit der wundervollen Erfindung der Dusche vertraut, weiß wie man sie benutzt und mache von diesem Wissen regelmäßig Gebrauch.

      Löschen
    2. Zweimal die Woche ist auch irgendwie regelmäßig, das ist wahr. Aber man riecht es. Viele Grüße von deiner leidgeplagten Kollegin ;-)

      Löschen
    3. Schätzelein, wenn du der Meinung bist, ich würde stinken, dann sei bitte auch einfach so gescheit mir das ins Gesicht zu sagen und mach das nicht einfach anonym übers Internet. Sich hinter dem Computer zu verstecken zeugt nicht unbedingt von guter Erziehung ;)

      Löschen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.