[Review] alverde Cellulite Duschpeeling

Nachdem ich neulich radikal aussortiert habe und mein geliebtes Balea Chai Peeling entsorgt habe, weil es gekippt war, musste natürlich ein neues Peeling her. Um ein Produkt mit anständigen Inhaltsstoffen zu kaufen, habe ich mich direkt bei den Naturkosmetikmarken umgesehen. Eigentlich wollte ich ein Peeling von Lavera, mein dm scheint die aber nicht zu führen. Also schaute ich mich bei Alverde um. Da gab es auch nur zwei. Das eine hatte ich schon mal und fand den Duft schrecklich, also nahm ich kurzerhand das Cellulite Peeling mit nach Hause, denn das riecht immerhin lecker xD

  • Inhalt: 150 ml
  • Preis: 2,75 €
  • Duft: Zitrone Rosmarin
Inhaltsstoffe

Aqua, Glycerin, Coco-Glucoside, Sodium Coco-Sulfate, Caprylyl/Capryl Glucoside, Hydrated Silica, Xanthan Gum, Caffeine, Citrus Aurantifolia Fruit Extract*, Rosmarinus Officinalis Leaf Extract*, Equisetum Arvense Leaf Extract*, Betula Alba Leaf Extract*, Ruscus Aculeatus Root Extract, Rosmarinus Officinalis Leaf Oil*, Citrus Medica Limonum Peel Oil*, Cupressus Sempervirens Oil*, Juniperus Communis Fruit Oil, Citrus Aurantifolia Fruit Oil, Alcohol*, Parfum**, Limonene**,Citral**, Linalool** , Geraniol**, Citronellol**
* ingredients from certified organic agriculture
** from natural essential oils

Konsistenz & Geruch

Wie auch die normalen Duschgele von Alverde ist das Peeling eher gelig. In diesem Gel sind Kieselsäure-Peelingkörner enthalten. Die Peelingkörner sind wirklich winzig und erinnern mich etwas an Salzkörnchen.
Dementsprechend angenehm fühlen sie sich dann auch auf der Haut an - und peelen trotzdem ordentlich.

Der Geruch ist wirklich super. Zitronig. Fruchtig. Sommerlich. Ein Wachmacher. Rosmarin kann ich ehrlich gesagt nicht raus riechen, aber das finde ich nicht weiter schlimm.

Pflegewirkung

Das Peeling macht seinen Job wirklich gut. Nach dem Duschen ist meine Haut zart, fühlt sich gepflegt an und ich habe den Eindruck, dass sie praller ist. Das wird am enthaltenen Koffein liegen.

Zur Anti-Cellulite-Wirkung kann ich nicht wirklich was sagen. Ja, ich habe Cellulite, aber ich ignoriere sie. Deshalb habe ich auch nicht drauf geachtet, ob sich das durch das Peeling bessert. Ich bin aber sowieso der Meinung, dass es Blödsinn ist, dem mit Kosmetik entgegen wirken zu wollen. Wirklich effektiv ist da nur Sport. Kosmetik kann nur unterstützend wirken, aber das Problem nicht komplett beseitigen.

Mein Fazit

Ein wirklich tolles Peeling, das ich sehr gerne benutze. Es ist zwar etwas teurer als das andere Peeling von alverde, dafür riecht es aber um einiges angenehmer.
Ich bin damit sehr zufrieden, auch wenn es meine Cellulite natürlich nicht wegzaubern kann (schön wäre das ja). Ob ich es nachkaufe, oder das nächste Mal doch ein Peeling von Lavera kaufe, weiß ich noch nicht. Das werde ich spontan entscheiden müssen, je nachdem ob ich gerade Lust auf Zitrusduft habe oder nicht ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.