[Shopvorstellung] Soparella - on the soap side of life

Treue Leser sollten ja mittlerweile wissen, dass ich ein kleiner Seifenjunkie bin ;)
Nachdem mein bisheriger Lieblingsshop aufgrund zu großer Nachfrage der sonstigen Produkte keine Seifen mehr anbietet, musste über kurz oder lang ein anderer Seifenshop mit ähnlichen Düften her. Ich benutze zwar auch sehr gerne die Seifen von Waldfussel mit natürlich Düften, stehe aber doch eher auf süße, künstliche Düfte ;D

In meinem Lieblingsforum bin ich dann auf Soaparella gestoßen, die sogar eine Seife mit Pink-Sugar-Duft anbietet. Da musste ich dann doch direkt mal reinschauen und habe direkt noch andere, tolle Seifen entdeckt. Dass ich beim Stöbern im Shop dann direkt so neugierig auf die Seifchen wurde, dass ich bestellen musste, versteht sich ja schon fast von selbst :p

Weil ich den Shop und die Seifen toll finde, möchte ich euch den Shop auch direkt vorstellen.

Der Shop


Neben den handgesiedeten Seifen kann man im Shop auch noch selbstgemachte Bodybutters, Lippenpflege, Haarpflege und Badekosmetik kaufen. Das ist, wie ihr oben im Screenshot sehen könnt, auch wunderbar übersichtlich in Kategorien eingeteilt.

Zusätzlich gibt es noch die Kategorie Minis, in der man von ausgewählten Produkten auch kleine Probiergrößen finden kann. Was es in dieser Kategorie nicht gibt, bekommt man leider ausschließlich in der Originalgröße. Das ist für mich ein kleiner Minuspunkt, da ich Seifen sehr gerne auch in der 50g-Version bestelle - so habe ich öfter mal Abwechslung und muss mich nicht allzu sehr mit einer Seife rumquälen, sollte sie mir mal nicht gefallen.

Zusätzlich gibt es momentan auch noch die Kategorie "Herbst & Winter Special". Dort gibt es tolle zur Saison passende Produkte. Für mich besonders spannend: die Zimtseifen *sabber* Man findet dort aber auch Kürbis, Lebkuchen und Mandel - also für jeden was dabei.


Die Bestellung

Der Bestellvorgang ist super einfach, wie man das auch aus anderen Shops gewohnt ist.
Es gibt hier aber eine kleine Abweichung, auf die Martina allerdings auch im Shop aufmerksam macht: Scheinbar aktualisiert sich der Bestand im Shop nicht automatisch. Wenn also kurz vor euch jemand die letzte Pink Kisses Seife bestellt, ihr die aber auch mitbestellen möchtet, bekommt ihr sie nicht, weil sie ja gar nicht mehr da ist :'(
Ansonsten sind natürlich keine Artikel im Shop, die nicht mehr auf Lager sind. Bei knappen Produktzahlen kann das dann aber doch mal vorkommen.

Aber das ist an sich kein Problem. Die Rechnung bekommt ihr ohnehin erst nach Prüfung der Bestellung zugesandt. Wenn ein Artikel nicht mehr vorrätig ist, bekommt ihr eine Mail von Martina. Ihr könnt euch dann entweder einen anderen Artikel aussuchen, der stattdessen mit ins Päckchen kommt, bei Produkten die man schnell und unkompliziert nach produzieren kann könnt ihr eine kurze Wartezeit in Kauf nehmen, oder ihr könnt ganz einfach den Artikel komplett aus der Bestellung kicken.

Ich bin zwar immer noch etwas traurig, dass es mit der Pink Kisses (die duftet nach Pink Sugar!) nicht geklappt hat, aber Martina hat mir versprochen, dass die auf jeden Fall wieder in den Shop kommt. Da hab ich ja nochmal Glück gehabt ;D

Versandkosten, Bezahlmöglichkeit und Lieferung

Die Versandkosten bei Soaparella betragen pauschal 4,00 €. Meine Bestellung wurde als DHL-Paket verschickt, da finde ich die Versandkostenpauschale also mehr als gerechtfertigt.
Der Versand an Packstationen ist ohne Probleme möglich, einfach statt der normalen Adresse die Packstationsadresse als Lieferadresse angeben. Ich habe hierzu ganz einfach die Postnummer hinter den Nachnamen gepackt.

Bezahlen kann man momentan leider nur per Vorabüberweisung. Dass ein kleines Unternehmen die Option "per Rechnung" nicht anbietet, finde ich allerdings nicht schlimm. Was mir etwas fehlt, ist die Option "PayPal", weil das einfach so super schnell und unkompliziert ist.

Doch trotz der Überweisung, die ja doch etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt als PayPal, war mein Paket recht schnell auf dem Weg zu mir. Ich bekam sogar eine ganz liebe Versandbestätigung per Mail. Topp!


Meine Bestellung

Nachdem ihr jetzt alles Wichtige über den Shop wisst, möchte ich euch noch eben meine bestellten Schätzchen zeigen und kurz vorstellen. Bereit? ;)

  • Zimt & Apfelseife
    Eine der Seifen aus dem Winterspecial - duftet wirklich sehr lecker nach Zimtapfel. Genau so hatte ich mir den Duft vorgestellt. Lecker.

  • Buttermilch-Zitrone
    Fragt mich nicht, was mich geritten hat im Herbst eine Seife mit Zitrusduft zu bestellen. Aber die hält ja auch noch bis zum Frühjahr ;) Sie duftet sehr lecker und spritzig nach... na, Zitrone, was denn sonst? Kann ich mir im Frühling und Sommer wirklich gut unter der Dusche vorstellen, ein perfekter Wach-werd-Duft.

  • Red Hot Cinnamon
    Die zweite Seife aus dem Winterspecial und mein absoluter Favorit. Sie riecht nach Big Red Kaugummis. Ich würde sie am liebsten essen x)

  • Solid Shampoo "Copacabana"
    Ein festes Shampoo mit Kokosöl - nicht zu verwechseln mit Haarseife, das ist was anderes! Ich war einfach neugierig und da es den Shampoobar in Mini gab, durfte er mit ins Körbchen hüpfen. Test steht noch aus. Riecht zumindest schon mal sehr lecker nach Kokos.

  • Mini-Bodybutter "Lovespell"
    Der Zwilling des "Dramaqueen"-Duftes bei Wolkenseifen: Pfirsiche, Äpfel und Birnen, dazu eine Mischung aus süßen Beeren, weichem Moschus und einem Hauch Vanille. Ist exakt der gleiche Duft, ich habe es verglichen - Soaparella Bodybutter vs. Wolkenseifen Körperöl. Die Körperbutter pflegt sehr gut. Aber ich glaube, mir wird der Duft auf Dauer zu intensiv. Zum Glück habe ich ja nur eine Minigröße bestellt.

  • Sweet Cherry
    Kennt ihr noch diese kleinen Kirsch-Lollies, die man als Kind immer gegessen hat? Genau SO riecht die Seife. Und es steckt sogar einer dieser Lollies drin. Ich musste mich sehr beherrschen, nicht dran zu lecken... :D

  • Pumpkin & Vanilla
    Gab es als kleines Goodie dazu. Ich weiß nicht so recht, wie Kürbis riecht, aber ich finde diese Seife hat einen muffigen Unterton, gemischt mit Gewürzen. Fällt so gar nicht in mein Beuteschema, verwende ich deshalb einfach nur zum Händewaschen. Der Schaum ist jedenfalls genial und auch die Pflege ist toll.

  • Pflaume & Mandel
    Leider die zweite Seife, die mir vom Geruch nicht so zusagt. Ich finde den Geruch irgendwie sehr maskulin, erinnert mich an Rasierwasser. Mal sehen wie das ist, wenn ich die Seife angewaschen habe...

Fazit

Ein wirklich schöner Seifenshop. Die Auswahl ist groß, hier sollte für jeden etwas dabei sein. Beduftet werden die Seifen mit Parfümölen, es sind also eher künstliche, intensive Düfte. Ich mag das sehr gerne. Wie gesagt, wenn man auf natürliche Düfte steht, sollte man bei Waldfussel vorbei schauen ;)

Dass es auch noch einige andere Produkte gibt, die das Angebot abrunden, finde ich sehr schön.
Ich bete nur, dass es auch bei diesem Angebot bleibt. Denn ich will nicht noch einen zweiten Seifenshop, der plötzlich die Seifen komplett aus dem Sortiment schmeißt. Das würde meinem Seifenliebhaberherz nicht gut tun...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.