Brandnooz-Box März 2013

Es ist wieder Boxenzeit - heute konnte ich meine Brandnooz-Box März abholen. Leider war die Gute dieses Mal ziemlich lädiert, weil was ausgelaufen ist. Zum Glück ist keins der anderen Produkte aus der zerfledderten Box rausgefallen.  


Die Box steht dieses Mal unter dem Motto "Frühlingsvergnügen für alle" - wollen wir doch mal schauen, was brandnooz sich da Schönes ausgedacht hat.

  • belVita Frühstückskeks Honig & Nüsse mit Schokoladenstückchen (2,89 € | 300 g)
    Die fand ich schon überflüssig, als ich das erste Mal die Werbung dazu gesehen habe. Probieren werde ich sie trotzdem mal, auch wenn ich morgens eigentlich lieber ein Stück Brot oder eine Schüssel Cornflakes esse. Aber die eignen sich auch sicher als kleiner Snack zwischendurch..

  • Fanta Beaches of the World Pfirsich Mix (0,89 € | 1 l )
    Bisher mochte ich fast alle Kreationen, die ich probiert habe. Was mich hier allerdings stört ist der Aufdruck "ohne Zucker", weil das bedeutet dass hier mal wieder Süßstoff reingehauen wurde. Getränke mit Süßstoff finde ich in der Regel eher bäh. Probieren werde ich trotzdem mal, auch wenn ich mir das selbst nicht gekauft hätte.

  • Heinz Hot Sauce "Green Jalapeno" (2,99 € | 150 ml)
    Ich bin mir noch unsicher, was ich davon halten soll. In der letzten Box Tabasco, jetzt Jalapeno-Sauce. Es mag nicht jeder scharf. Ich esse zwar ab und schon gerne mal scharf, aber so oft dann auch nicht. Weiß auch noch nicht so ganz, wozu diese Sauce hier passen soll!?

  • Kölln Flocken & Früchte (1,89 € | 325 g)
    eeew, Haferflocken. Den Kram mag ich ja normalerweise überhaupt nicht. Naja, soll ja gesund sein, also werden sie halt einfach mal gegessen, wenn sie jetzt schon hier sind.

  • Lambertz American Cookie Kuchen (1,99 € | 200 g)
    Ich hatte mich schon so gefreut, dass Cookies in der Box sind... bis ich gelesen habe, dass das Kuchen ist. Da ist das Bild auf der Verpackung aber schon irgendwie irreführend. Ich freue mich trotzdem über den Kuchen und werde ihn sicher demnächst mal probieren.

  • Seeberger Ananas ungezuckert (2,99 € | 100g )
    Getrocknete Ananas, ungezuckert. Ich hatte bisher immer nur Bananenchips, aber ansonsten nie irgendwelches getrocknetes Obst. Die Ananas musste ich jetzt unbedingt direkt mal probieren und finde sie sehr lecker. Also ein wirkliches tolles Produkt in dieser Box.

  • Pullmoll Zitrone & Ingwer Bonbons (1,49 € | 50 g)
    Schon wieder Bonbons, juhu -.- Und dann auch noch mit Ingwer, ich hasse Ingwer. Da ich aber zufällig weiß, dass unsere momentane Praktikantin da voll drauf abfährt, bekommt sie die Bonbons.

  • Todd's Push & Chill (2,99 € | 200 ml)
    Ein Cocktail in eienr Plastiktube, den man erst mischen muss. Finde ich etwas seltsam, hätte ich aber trotzdem gerne probiert.. wenn das Teil nicht ausgelaufen wäre und meine komplette Box eingesaut hätte.

Ich bin auch dieses Mal wieder sehr zufrieden mit dem Inhalt meiner Box, auch wenn ich mir manches selbst sicher nicht gekauft hätte. Mich ärgert nur, dass dieser blöde Cocktail ausgelaufen ist. Die Box war komplett durchnässt und ziemlich lädiert und hat obendrein auch noch total nach Alkohol gerochen. Ich bin gespannt, wie das mit der Reklamation jetzt läuft, habe schon Bilder an den Support geschickt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.