Shopvorstellung: Wolkenseifen

Vor 2 Wochen habe ich nach einer halben Ewigkeit mal wieder bei Wolkenseifen bestellt, weil ich in letzter Zeit so viel Gutes über die Deocreme gelesen habe. In der Sidebar ist Wolkenseifen ja schon länger verlinkt, aber heute möchte ich euch den Shop endlich mal ganz offiziell vorstellen ;)

Der Shop

Die Website ist in einem freundlichen Gelbton gehalten, ergänzt durch blaue und rosa Elemente. Das Markenzeichen von Wolkenseifen, die Pin-Up Mädels dürfen natürlich auch auf der Website nicht fehlen.
Unter der Suchzeile findet sich eine kleine Slideshow, in der die Produkthighlights präsentiert werden.


Der Shop gliedert sich in verschiedene Kategorien, wie z.B. "Naturseifen" und "Badekosmetik". Teilweise sind auch diese Kategorien nochmal untergliedert. So findet man ruckzuck das, was man sucht und muss nicht lange umherirren.
Was ich besonders gelungen finde, ich die Kategorie "Duftfamilien", in der die verschiedenen Düfte aufgeführt sind. Da nicht alle Produkte mit dem gleichen Duft auch den gleichen Namen tragen, kann man hier unkompliziert nachschauen, ob es zur Lieblingsseife auch das passende Parfüm gibt. 


Das Angebot

Seit meiner letzten Bestellung ist der Shop wirklich groß geworden - Anne bietet nun nicht mehr nur ihre selbst hergestellten Naturseifen an, sondern hat ihr Angebot an selbst gemachter Kosmetik erweitert.
So gibt es neben Seifen nun auch die berüchtigte Deocreme, Körperpuder, Körperspray, Parfüms, Lippenpflege, Gesichtsmasken, Hydrolate/Gesichtswasser, Badeschaum, Bademilch, ...

Außerdem hat Anne noch einige tolle Sachen im Angebot, die nicht aus ihrer eigenen Produktion stammen. Seit Kurzem hat sie nun auch die beliebten Nesti Dante Seifen (von denen ich ehrlich gesagt vorher noch nie gehört hatte) im Angebot. Auch Kosmetiktäschchen und Seifenablagen findet man im Shop, also alles was man so braucht ;)

Wer es auf etwas bestimmtes von Annes eigenen Produkten abgesehen hat, sollte öfter mal in den Shop schauen: alle 14 Tage gibt es 3 ausgewählte Produkte im Angebot zu super Preisen.


Die Artikelansicht

Hat man sich bei der mittlerweile doch sehr großen Auswahl endlich für ein Produkt entschieden und klickt es an, kommt man zur Artikelansicht.
Dort sieht man dann erstmal ein großes Bild des Artikels, sieht ob das Produkt verfügbar ist und kann - falls es mehrere Größen gibt - mit Hilfe eines Dropdown-Menüs die gewünschte Größe wählen. Der angezeigte Preis ändert sich dann dementsprechend.
Außerdem sind auf der Artikelseite auch die Inhaltsstoffe aufgelistet, sodass man direkt sieht, was man da überhaupt kauft. 
Auch Kundenrezensionen zu den Artikeln sind teils vorhanden, was manchmal ganz hilfreich sein kann, wenn man sich mit dem Duft nicht ganz schlüssig ist.


Versandkosten, Bezahlmöglichkeiten und Lieferung

Wolkenseifen hat einen Mindestbestellwert von 15 €, den man aber bei der tollen Auswahl locker erreicht.
Die Versandkosten betragen pauschal 3,50 €. Ab einem Bestellwert von 50 € entfallen die Versandkosten.
Der Versand erfolgt je nach Größe und Gewicht entweder über Hermes oder die Deutsche Post.

Bezahlen kann man seine Bestellung per Vorabüberweisung oder PayPal. Für einen kleinen Shop finde ich diese beiden Bezahlmöglichkeiten völlig ausreichend. 

Auf eure Bestellung müsst ihr im Normalfall nicht lange warten. Ich hatte Samstags bestellt und überwiesen, Montags kam die Versandbestätigung und Dienstags hielt ich meine Bestellung dann schon in den Händen. Und das obwohl Anne im Shop extra darauf hinweist, dass die Lieferung momentan wegen des hohen Bestellaufkommens etwas länger dauern kann.
Sollte eure Bestellung also etwas länger dauern, seid bitte nicht böse - Wolkenseifen ist ein Einfrau-Betrieb, Anne managt das alles ganz alleine, daher kann es eben mal zu Verzögerungen kommen. Doch die Produkte sollten euch ausreichend entschädigen ;)


Der Kundenservice

Anne ist was den Kundenservice betrifft wirklich sehr auf Zack. Sie ist in einem bekannten Beautyforum registriert und beantwortet dort sehr gerne Fragen zu den Produkten. Außerdem ist sie auch über Facebook und per Mail jederzeit zu erreichen. Sie hilft wirklich wo sie kann und beantwortet Fragen sehr geduldig.

Was ich auch toll finde sind die kleinen Pröbchen, die man zu jeder Bestellung dazubekommt. Wenn ihr bestimmte Probenwünsche habt, weil ihr euch bei einem Duft nicht sicher seid ob er euch zusagt o.ä., schreibt das einfach in das Bemerkungsfeld bei der Bestellung, Anne versucht die Probenwünsche ihrer Kunden zu berücksichtigen.


Meine Bestellung

Wie schon gesagt, lief meine Bestellung problemlos ab und wurde auch sehr schnell verschickt. Als ich das Päckchen dann in den Händen hielt und es öffnen konnte, kam mir direkt ein sehr leckerer Duft entgegen - so ist das übrigens bei jedem Wolkenseifenpäckchen :)


Bestellt habe ich:
  • Seife Sternschnuppe (Minibar)
  • Deocreme Perfect Day
  • Lippenpflegestift Karla Kirsche
  • 3er Probenset Eau de Parfum (Mystique, Bijoux, Prima Donna)
Der Bestellung lagen außerdem noch eine Probe der Deocreme High Spirits (hatte ich mir gewünscht, weil ich mir mit dem Duft nicht sicher war), ein Probeabschnitt der Seife Silberlotus, eine Probe "Aqua di Charisma" EdP und eine Muschelseifenschale bei.

Die Produkte werde ich euch demnächst auch noch einzeln vorstellen, sobald ich sie ausreichend getestet habe. Zur Deocreme kann ich bisher nur sagen, dass sie echt gut riecht (Niveaduft!) und mich bisher noch nicht enttäuscht hat. Außerdem habe ich mich in das Parfüm "Prima Donna" verliebt und muss das unbedingt in groß haben. Achja, die Sternschnuppe kenne ich auch schon, die ist himmlisch - sowohl Pflege als auch Duft.


Mein Fazit

Wolkenseifen ist ein sehr sympathischer und empfehlenswerter Shop. Wenn ihr den Shop noch nicht kennt, solltet ihr unbedingt mal reinschauen - sofern euer Konto das verkraften kann ;)

Die Produkte, die ich bisher kenne, sind wirklich spitze und ihren Preis wert. Nicht, dass die Sachen von Anne nun extrem teuer wären, aber wenn man die Produkte nicht kennt, neigt man ja schnell mal dazu zu sagen: "WAS? Das ist aber teuer!". Aber wenn man sich dann mal klar macht, dass Anne die Produkte selbst herstellt, d.h. sie von Hand anrührt, abfüllt etc. und auch die Inhaltsstoffe wirklich top sind (Anne verzichtet in ihren Produkten z.B. komplett auf Palmöl!), dann sind die Preise mehr als gerechtfertigt.

Ich werde auf jeden Fall weiterhin bei Wolkenseifen bestellen und werde auch bei der nächsten Bestellung mal Sachen mitbestellen, die ich bisher noch nicht kenne (Körperspray z.B.). Auf Dauer möchte ich ja sowieso dazu übergehen, Duschgels komplett aus meiner Duschroutine zu verbannen und nur noch mit Seifen zu duschen. Auch den Pflegeherzen werde ich nochmal eine Chance geben, sodass ich gegebenenfalls auch auf Bodylotion verzichten kann und mich nicht über das ständig ändernde dm-Sortiment aufregen muss :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.