[Duftparade] Woche 7 * Meine liebsten Badezusätze

In der 7. Woche der Duftparade geht es dieses Mal nicht um Parfüm, sondern um andere leckere duftende Sachen - Badezusätze. Das passt ja perfekt zu dem momentanen Schmuddelwetter. Gestern hat es hier noch geschneit, heute regnet es und der ganze Schnee ist schon wieder verschwunden. Also genau das richtige Wetter, um es sich mit einem tollen Badezusatz und einem guten Buch in der Badewanne gemütlich zu machen. Hätte ich das nicht am Sonntag erst gemacht, würde ich mich heute direkt wieder in die Wanne schmeißen, aber ich kann ja nicht ständig baden.. ;)

Tatjanas Frage war eigentlich, was auf unserem Wannenrand steht, da steht allerdings nur Duschgel von meinen Eltern, was jetzt nicht ganz so spektakulär ist. Meine Badezusätze stehen zusammen mit meiner restlichen Körperpflege und meinen Parfüms in meinem Schrank. Meine beiden liebsten möchte ich euch heute hier vorstellen. Ich habe natürlich noch einige mehr, aber diese beiden sind momentan meine absoluten Lieblinge.

  • tetesept Entspannungsbad
  • Ich habe es im Dezember bei einem Gewinnspiel gewonnen, selbst gekauft hätte ich es mir garantiert nicht, da es ein Ölbad ist und ich lieber Schaumbäder benutze. Der Badezusatz enthält Orangen-, Mandarinen-, Limetten- und Lavendelöl und riecht superlecker - fruchtig und nach Sommer. Deshalb musste ich ihn einfach ausprobieren und habe nicht schlecht gestaunt, als mit nur einer Verschlusskappe ein riesiger Schaumberg entstanden ist. Der Duft ist ein Traum, es schäumt wie bekloppt und die Pflege ist auch absolut top.
    Aus dem Gewinn habe ich noch ein anderes Ölbad von tetesept hier stehen, bei dem mir der Duft (Feige) allerdings nicht so zusagt, aber weil die beiden so schön schäumen und pflegen, werde ich mir die anderen Ölbäder von tetesept auf jeden Fall mal anschauen.

  • Litamin Creme-Schaumbad "Dunkle Glut"Schwarzkirsche & Mokka - muss ich mehr sagen? Duftet lecker nach Kirsche und ganz dezent herb nach Mokka, schäumt gut und pflegt ausreichend. Leider hält sich der Duft nach dem Bad nicht auf der Haut, dafür riecht es aber während des Badens umso besser. Ich hatte es vor Jahren schon einmal und fand es damals auch schon toll, da ich damals aber bei weitem nicht so oft gebadet habe, wie im vergangenen Jahr, ist es in Vergessenheit geraten. Ende letzten Jahres habe ich mich dann wieder daran erinnert und wollte es unbedingt wieder haben. Leider habe ich es hier in keinem Drogeriemarkt finden können und habe beim letzten Wichteln meiner Wichtelmami einfach mal einen Wink mit dem Zaunpfahl gegeben, welchem sie glücklicherweise gefolgt ist ;) 

Jetzt wisst ihr also welche Schätzchen mich regelmäßig in die Badewanne begleiten dürfen. Badet ihr auch so gerne oder seid ihr eher von der Duschfraktion? Welches sind denn eure liebsten Badezusätze? :)

Kommentare:

  1. Im Winter bade ich fast nur. Hmmm tetesept mit Feige, das klingt aber gut.
    Ich habe keinen Lieblingsbadezusatz, mag auch eher die Abwechslung, daher kaufe ich meist Probepackungen oder Badetabs. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe gerade mal geschaut, das mit Feige ist das "Orientalisches Hamam Bad".
      Badetabs mag ich gar nicht, Pulver kaufe ich auch nur selten, da muss mich die Duftbeschreibung dann schon wirklich anspringen ^^

      Löschen
    2. Ah ja, das kenne ich. Das hatte ich schonmal :-)
      Diese Schaumbäder in Flaschen riechen auch meist viel stärker als Tabs oder Pulver, das ist ihr Vorteil.

      Löschen
    3. Ja genau, die duften stärker und schäumen - zumindest bei mir - um Welten besser. Ich brauche immer riesige Schaumberge beim Baden :)

      Löschen
  2. Uiii das entspannungsbad habe ich auch, hab vergessen es auf das Bild zu machen:-( Aber das ist super oder???

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Dunkle Glut liest sich verlockend:)

    Ich habe nun auch endlich mal die Lose eingtragen und freue mich auf die neue Woche mit euch.

    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.