Milka Crispello

Bevor ich die leckeren kleinen Waffel-Pudding-Pralinen allesamt aufgegessen habe, möchte ich euch noch kurz darüber berichten. Die Vanille-Crispellos auf den Fotos stehen auch stellvertretend für die Schoko-Variante, die leider nicht so lange überlebt hat, weil ich einen Großteil davon verschenkt habe.


Crispellos sind die neueste Kreation von Milka - kleine Waffelpralinen, die mit Pudding gefüllt und mit Alpenmilchschokolade überzogen sind.
Ein Beutel enthält 150 g, das entspricht 14 Pralinen. Erhältlich sind die Crispellos in den Sorten "à la Vanille Pudding" und "à la Schoko Pudding".
Den Preis kann ich euch leider nicht sagen, da ich die Crispellos bisher bei "meinem" Rewe noch nicht entdecken konnte.


Wie ihr seht, sind die Pralinen wirklich fast vollständig mit Pudding gefüllt, man kann ihn also auch wirklich sehr gut schmecken.
Meiner Meinung nach eine nette Abwechslung zu sonstigen Süßigkeiten, wobei ich sagen muss, dass mir die Crispellos mit Schokopudding etwas zu fad waren. Der Geschmack des Schokopuddings konnte sich leider nicht wirklich von der Alpenmilchschokolade abheben. In weißer Schokolade würde der Schokopudding viel besser zur Geltung kommen.
Die mit Vanillepudding gefüllten Crispellos sind dagegen wirklich himmlisch - man schmeckt den Vanillepudding sehr deutlich und er schmeckt wirklich sehr lecker nach Vanille, wie selbstgekochter Pudding :) Der Geschmack ergänzt sich ideal mit der Alpenmilchschokolade.
Durch die Waffel sind die Crispellos schön knusprig und sie sind so klein, dass man sie mit einem Haps aufessen kann ;)

Einziges Manko: Der Pudding hat keine wirkliche Puddingkonsistenz, sondern ist eher cremig. Das tut dem Geschmack allerdings keinen Abbruch.

Ich jedenfalls finde die Teile sehr lecker und werde mir die Vanille-Variante sicher ab und an mal kaufen. Allerdings nicht zu oft, denn die Crispellos hauen ganz schön rein (57 kcal pro Stück) und hat man einmal angefangen zu essen kann man nicht mehr aufhören. Da ist ruckzuck ein ganzer Beutel leer *pfeif*


Das Produkt wurde mir im Rahmen einer Test-Aktion kosten- und bedingungslos vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Kommentare:

  1. Die hab ich diese Woche schon im Supermarkt gesehen und war immer im hin und her. Ich glaub, nächste Woche dürfen sie dann wirklich mal mit =)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mich bisher nicht an die Dinger ran getraut. Ich fand die Kombination etwas ungewöhnlich. Aber wenn man wirklich Pudding rausschmeckt, dann werde ich die sicher mal probieren. =)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.