Die Balea Geschenksets

Ich bin manchmal wirklich ein Opfer der Werbung - kaum hatte ich bei Facebook von den neuen, limitierten Balea Geschenksets gelesen hatte ich dieses "Haben-Muss"-Gefühl. Da ich sowieso noch ein paar Sachen bei dm brauchte, hielt ich also direkt Ausschau nach den Sets. Eigentlich wollte ich ja nur eines davon kaufen, aber seltsamerweise kam ich dann doch mit beiden Sets zuhause an *hust*


Um euch jetzt auch noch damit anzufixen, habe ich hier mal fix meine ersten Eindrücke zu den beiden Sets:

Sweet Wonderland
Laut Packung soll es nach Schokolade riechen - tut es tatsächlich. Beim ersten Schnuppern hatte ich direkt den Geschmack von Schoko Toffees im Mund. Ich habe schon einige Male gelesen, dass es riechen soll wie die Kakao Körperbutter, das finde ich allerdings nicht. Das Sweet Wonderland Set riecht um einiges schokoladiger und entwickelt sich auf der Haut total anders als die Körperbutter. Spontan erinnerte es mich an ein Kosmetikprodukt, das ich mal besessen hatte, mir wollte allerdings nicht einfallen was. Mittlerweile ist es mir eingefallen: es gab (oder gibt immernoch) von Swiss'o'Par ein Kakao-Shampoo, das Set riecht genau wie das Shampoo, falls das jemand von euch kennt :)

Momente zum Wohlfühlen
Das Set soll nach Vanille-Zimt riechen. Erster Eindruck beim Schnuppern an der Tube: Igitt, das riecht wie ranziger Vanillepudding. Die Bodylotion mal eben schnell als Handcreme missbraucht - schon besser. Erinnert mich etwas an Plätzchenteig mit Vanille und Zimt, wobei gerne noch mehr Zimt drin sein dürfte. Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll.
Der Lippenpflegestift riecht nach Grießbrei mit Zimt und ich würde ihn am liebsten essen. Sonderlich pflegend ist er leider nicht, was man ja aber von den Balea Lippenpflegestiften schon kennt.

Wenn ich die beiden Sets genauer unter die Lupe genommen habe, bekommt ihr noch etwas ausführlichere Reviews dazu.

Seid ihr eigentlich auch solche Opfer und musstet direkt zu dm stürmen um die Sets zu kaufen? Oder interessieren die Sets euch überhaupt nicht?


Kurze Info für meine Leser aus Österreich: nach kurzer Recherche auf der Balea-Facebookpage ist das Geschenkset bei euch leider nicht erhältlich.

Kommentare:

  1. Schön, dass du beide Sets gezeigt hast- Die sind ja nicht so teuer also werd ich mal reinschnuppern^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch auf der Suche nach den Geschenksets, habe aber bisher leider noch nichts in meinem Stamm-DM gefunden. Welches Set gefällt dir besser?

    http://beauty-and-book-world.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Rein von der Verarbeitung der Verpackung und der Größe gefällt mir das "Momente zum Wohlfühlen" besser, im "Sweet Wonderland" sind leider nur Probegrößen enthalten.
    Vom Duft her gefällt mir jetzt nach dem ersten Ausprobieren definitiv das "Sweet Wonderland" besser.

    Aber dazu werde ich dann in meinen Reviews nochmal ausführlicher was schreiben ;)

    AntwortenLöschen
  4. bin auch so n opfer, habe heute beide sets gekauft^^

    AntwortenLöschen
  5. Jaaa, ich kann das total nachvollziehen. Ich musste am Mittwoch gleich zum dm stürmen, aber leider gab's da NICHTS, was ich wollte. :-/ (Geld losgeworden bin ich trotzdem...)
    Danach hab ich dann noch meine beste Freundin angefixt, die auch gleich (kurz entschlossen) zu ihrem dm ist - aber die hatten auch nichts. Muss ich am Mittwoch noch mal gucken.
    Ein Geschenk-Set will ich nämlich tatsächlich einer Freundin zu Weihnachten schenken. Hatte da eigentlich das "Wohlfühl"-Set im Auge...

    AntwortenLöschen
  6. Ich hoffe, wir kriegen die in Österreich auch! Würd mich schon sehr interessieren...

    AntwortenLöschen
  7. laut Balea-Facebook sind die Geschenksets in Österreich leider nicht erhältlich, Xoxo :(

    AntwortenLöschen
  8. Schade =(
    Muss ich mich halt an die Sheabutter Vanille Handcreme und Seife halten ;-)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.