[Projekt Kauffrei] Fazit Mai

Heute etwas verspätet mein Fazit zum Monat Mai, der wieder recht gut gelaufen ist.
Bei Klamotten habe ich das ein oder andere gekauft, allerdings alles Sachen nach denen ich schon länger gesucht hatte, von daher keine Impuls- sondern durchaus gut überlegte Käufe.

Kosmetik habe ich nur Dinge gekauft, die ich wirklich brauchte. Limited Editions haben mich glücklicherweise wieder vollkommen kalt gelassen. Nach einem Blick in meine Schminkkommode sowieso, denn dort habe ich wirklich alles schon in zugfacher Ausführung drin und den gefühlt tausendsten petrolfarbenen Lidschatten, Nagellack oder Kajal brauche ich nun wirklich nicht. Momentan ist es ein bisschen wie shoppen, wenn ich die Schubladen meiner Kommode durchwühle, denn ich finde dort immer wieder Sachen, die schon längst in Vergessenheit geraten waren und freue mich dann tierisch drüber.
Und durch regelmäßige Teilnahmen an Fehlkäufewichteln kommt dann auch nochmal ein bisschen Abwechslung rein. Rein Logisch betrachtet brauche ich also wirklich nichts neues mehr kaufen ;)



Aufgebraucht

  • Yves Rocher Milder AMU-Entferner
  • Probe Jil Sander – Jil edT
  • Probegröße Alverde Macadamia Körperbutter
  • bebe Dusch au lait Vanillemilch DG
  • Essence Creamylicious Handcreme
  • Probegröße bebe Creme
  • Probegröße Lush Big Shampoo
  • Probe Pussy Deluxe – Velvet Kitten EdP
8 aufgebrauchte Produkte
2 Produkte mehr als im April, dafür aber auch fast nur Probegrößen. Aber die nehmen ja immerhin auch einiges an Platz weg und es ist schonmal ein guter Anfang zumindest die Probegrößen endlich aufzubrauchen. Die Fullsizeprodukte kommen dann auch noch irgendwann dran. Eins meiner Duschgels habe ich beispielsweise bald aufgebraucht, das dürfte im Juni noch das Zeitliche segnen.
4 der aufgebrauchten Produkte werde ich immer wieder nachkaufen: den AMU-Entferner, die Alverde Butter, das bebe Duschgel und die bebe Creme.
Die beiden Parfüms habe ich als Fullsize, bis die aufgebraucht sind werden noch Jaaaahre vergehen. Aber beide würde ich mir immer wieder zulegen, weil sie einfach klasse sind.
Darüber, dass die essence Handcreme aufgebraucht ist, bin ich echt froh. Ich hatte sie damals gebunkert und kann sie einfach nicht mehr riechen. Eine Tube habe ich jetzt noch hier, aber die darf sich beim nächsten Fehlkäufewichteln ein neues Zuhause suchen, ich mag nimmer!

Gekauft

  • Sachet Haarkur
  • Nivea Pure Natural Deo
  • Balea Druckstellenschutz
  • 2x Ecran Aftersun
5 erlaubte Käufe
Im Mai habe ich wirklich nur Dinge gekauft, die ich brauchte.
Meine Haaren haben dringend mal wieder eine Kur gebraucht, weil sie total trocken waren und meine Frisörin mich mal wieder geschimpft hat, wieso ich da nicht mal ne Kur reinmache - ganz einfach, ich hatte keine :D
Deo wird ja sowieso immer benötigt, den Druckstellenschutz brauchte ich für meine neuen Schuhe (war ja dann aber leider ein Flop, allerdings taugt er gut, um Blasen zu polstern, so spart man sich teure Blasenpflaster)
Das Aftersun habe ich in Spanien gekauft. Ich hatte nur welches für das Gesicht und am Körper fand ich die Konsistenz nicht so angenehm. Das Aftersun von Ecran hatte mir vor Jahren mal eine Freundin aus Spanien mitgebracht und ich habe es geliebt, deshalb durften jetzt direkt 2 Flaschen mit, denn der Sommer ist hoffentlich noch lang :]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.