Nie wieder: Schaebens Totes Meer Maske

Ich kann mich noch erinnern, dass ich die Maske vor einer gefühlten Ewigkeit schon einmal hatte und sie damals auch echt toll fand. Deshalb durfte sie irgendwann letztens mal wieder in mein Einkaufskörbchen hüpfen.
Da wird sie in Zukunft allerdings nicht mehr landen, denn meine Haut kommt damit gar nicht klar.
Kurz nach dem Auftragen hat mein Gesicht angefangen zu brennen, nicht nur leicht sondern echt extrem. Beim ersten Versuch dachte ich ja, es würde daran liegen, dass meine Haut noch von der Sonne am Vortag gereizt ist.
Doch eben wollte ich die Maske nochmal benutzen, im Sachet war ja schließlich noch etwas drin. Aber wieder das gleiche Spiel - meine Haut hat richtig übel gebrannt. Und diesmal war mein Gesicht sicher nicht von der Sonne gereizt, denn es regnet schon seit Tagen.
Das Abwaschen der Maske gestaltete sich auch als ziemlich schwierig, der Kram wollte einfach nicht von meiner Haut runter. Unter Zuhilfenahme von gefühlt hundert Kosmetiktüchern ist es mir dann letztendlich gelungen, die Maske vom Gesicht zu bekommen - jedenfalls halbwegs, denn mein Gesicht war danach immernoch braun verfärbt. Mit meiner Salzseife habe ich die Verfärbungen dann glücklicherweise auch noch entfernen können.

Ich habe noch eine andere Maske von Schaebens in der Schublade liegen, aber ich weiß noch nicht recht, ob ich es riskieren möchte sie zu benutzen.
Aber eins steht fest: die Totes Meer Maske kommt mir nicht mehr ins Gesicht!

Kommentare:

  1. Und ich dachte schon, dass es nur mir so ergeht, weil eine Freundin immer total von dieser Maske schwärmt ;D
    Grässliches Zeug, brennt, rötet und ist an sich schon ekelhaft. Die anderen Masken der Marke sind aber übrigens ganz gut ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Omg, das klingt überhaupt nicht gut. :( DANKE für die Warnung.

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.