[Projekt Kauffrei] Fazit April

Nachdem der März ja so gar nicht zu meiner Zufriedenheit verlaufen ist, bin ich mit dem Ergebnis im April doch recht zufrieden.
Ich habe sehr wenig Zeug gekauft, sowohl was Klamotten als auch was Kosmetik betrifft.
Im Kosmetikbereich habe ich soweit alles was ich brauche, da haben mich im letzten Monat noch nichtmal irgendwelche LEs angemacht. Was Klamotten betrifft hängt in den meisten Geschäften einfach nur Kram rum, der mich nicht interessiert. Bei Kleiderkreisel habe ich 2 schöne Sachen gefunden. Einmal den Blümchenrock, den ich euch letztens schon gezeigt habe und einmal ein schönes Kleidchen. Das Kleidchen habe ich allerdings gegen einen meiner eingestellten Artikel getauscht, von daher fällt das ja nicht unter Ausgaben ;) Ansonsten habe ich noch ein paar andere Klamotten gekauft, die ich zwar auch nicht unbedingt gebraucht hätte, aber die mir einfach so gut gefallen haben, dass ich sie haben musste. Und da mir momentan wirklich selten was gefällt, war das in Ordnung.

Aufgebraucht habe ich diesen Monat zwar auch nicht allzuviel, aber ich bin zufrieden. Ich habe nichts unnötiges dazu gekauft, das motiviert mich schonmal etwas.
Wirklich leerer sind meine Schränke zwar nicht geworden, weil ich einige Sachen zum Testen zugeschickt bekommen habe, aber vielleicht entwickelt sich ja eines davon zu meinem HG ;)


Aufgebraucht

  • Manhattan Wake Up Concealer
  • Alverde Aloe/Hibiskus Shampoo
  • Probegröße Calendula Handcreme
  • Nivea Pure Invisible Deo Spray
  • Zimtseife
  • Probegröße Balea Kakao Bodybutter
6 aufgebrauchte Produkte
Wie gesagt, es ist nicht wirklich viel, hauptsächlich Sachen, die ich sowieso immer wieder nachkaufe und ständig benutze.
Ich freue mich aber echt drüber, dass ich die Bodybutter endlich aufgebraucht habe. Ich konnte sie einfach nicht mehr riechen und bin sehr froh, mir nur die Probegröße gekauft zu haben. Sie ist zwar wirklich toll, aber irgendwann wird der Schokogeruch selbst mir zu viel.
Schauen wir mal, vielleicht läuft der Mai besser.

Gekauft

  • Sundance Sonnenspray
  • Sundance Sonnencreme für das Gesicht
  • Probegröße Sundance Sonnencreme
3 erlaubte Käufe
Nachdem ich nach meinem ersten Flohmarktbesuch in diesem Jahr direkt einen schönen Sonnenbrand im Gesicht und am Dekoletté hatte, bin ich am nächsten Tag direkt zu dm gedüst um mich mit Sonnencreme einzudecken. Und da ich nächsten Monat nach Spanien fahre, sowieso unbedingt benötigt.
An den restlichen Sachen im dm bin ich einfach gaaaanz schnell vorbeigelaufen. Das einzige, das noch mitdurfte waren Leckerlies für den Hund und Mundspülung. Aber solche Sachen gehören ja nicht zu meinem Projekt ;]

Kommentare:

  1. Super, dass du uns weiterhin auf dem Laufenden hälst. :) Mir gehts ähnlich: Ich habe inzwischen wirklich alles was ich brauche und mich interessieren die LEs nur noch wenig und das ist doch ein schönes Gefühl. :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianka!

    Hört sich gut an - ich wünsche dir noch viel Durchhaltevermögen! :-)
    Selbst habe ich ein 7-wöchiges Bücherfasten durchgehalten (und es hat gar nicht weh getan *lol*)

    Hoffe, bei dir ist alles wunderbar & schicke dir liebe Grüße!

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. @atmoshpere: Ja, das ist wirklich ein sehr schönes Gefühl :)

    @Sabine: Dankeschön ;) Ich schicke dir liebe Grüße zurück!

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.