[Produkttest] Shatler's Swimming Pool

Wie neulich berichtet, hatte ich mir im Zuge der Shatler's Bloggeraktion 2 Cocktails ausgesucht, um diese zu testen.

Meine Wahl fiel zuerst auf den alkoholhaltigen Swimming Pool, denn den hatte ich auch schon in der ein oder anderen Cocktailbar getrunken und fand ihn lecker.
Eines schönen Sonntagabends holte ich dann also den Ice Crusher aus dem Schrank, füllte das Cocktailglas, das Shatler's freundlicherweise mitgeliefert hatte, mit Crushed Ice, schüttelte die Cocktaildose wie eine Bekloppte und kippte die grüne Brühe schließlich in das Glas.

Grün?! Das erinnert mich an Wasser, das über Winter im Schwimmbecken steht und total veralgt ist. urgs. Ich hatte bei Swimming Pool mehr an ein leuchtendes Türkis gedacht, ähnlich der Dose.

Aber was solls, ich gab dem Cocktail trotzdem eine Chance. Was sich aber schnell als Fehler herausstellen sollte.
Ich hätte genauso gut Wodka mit Kokosaroma mischen könnte, dabei wäre wohl das gleiche rausgekommen - es hat einfach nur penetrant nach Alkohol geschmeckt, mit einer leichten Kokosnote.
Da hatte ich den Swimming Pool vom letzten Barbesuch aber besser in Erinnerung - die hatten wohl den Alkohol sparsamer eingesetzt.

Nette Idee, aber an der Umsetzung leider gescheitert. Way too much Alkohol, weniger würde es auch tun.
Meine Mutter hat sich daran allerdings nicht gestört und hat den Swimming Pool genüsslich geschlürft - ist dann wohl doch Geschmackssache ;]

1 Kommentar:

  1. Danke für Deinen KOmmentar bei mir. Ich habe Dich jetzt noch auf die Japan-Liste gesetzt und auch gemeldet. Wenn Du magst, kannst Du nun auch mitmachen.

    Alle Infos noch mal hier: http://yesbo.de/produkttestblog/blog-aktion-fuer-japan-2968/

    lg, sandra

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.