Neu im Kühlregal: Arla Svensø

Ich bin ja ein absoluter Käsefan, umso erfreuter war ich über die Mail, die mich heute vom Brandnooz Blogger Club erreichte - von Arla gibt es jetzt Scheibenkäse, der sich echt lecker anhört.


Hier ein paar Infos:
  • Arla Svensø gibt’s ab sofort im Supermarkt um die Ecke im SB-Käseregal
  • Arla Svensø schmeckt nussig-mild und ist ein richtiger Trendkäse
  • Arla Svensø wird aus nur natürlichen Zutaten, d. h. ohne Zusatzstoffe wie Farb- und Konservierungsstoffe hergestellt (andere Hersteller nutzen z.B. den Konservierungsstoff Natriumnitrat oder den Farbstoff Beta Carotin)
  • Arla Svensø kommt in Scheiben und einer praktischen, verschließbaren Aromaschale daher
  • Auch Verbraucher mit Laktose-Intoleranz können Arla Svensø genießen, denn mit 0,05 g Laktose pro 100 g ist der Laktose-Anteil durch den Produktionsprozess und die ausgiebige Reifezeit fast vollständig abgebaut
Mehr Infos findet ihr hier *klick*

Du bist Blogger und möchtest den neuen Arla Svensø testen? Dann schreibe Johannes doch einfach eine Mail, dass du gerne beim Bloggerclub dabei wärst :]

Produkte testen bei www.brandnooz.de

1 Kommentar:

  1. werd dich mal verfolgen :) schau doch auch bei mir vorbei wenn du Lust hast ;) LG, Sandrina

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.