[Produkttest] Hohes C Heimische Früchte

Vor einiger Zeit startete Hohes C eine kleine Probieraktion auf Facebook. 5000 Fans hatten die Möglichkeit, die neue Sorte "Apfel und Pflaume" aus der "Heimische Früchte"-Reihe vorab zu testen. In den Handel kommt sie erst im Frühjahr 2011.

Ich habe die Aktion glücklicherweise früh genug entdeckt und gehöre zu den 5000 Glücklichen, die in den Genuss der neuen Sorten kamen.

Was soll ich sagen? Ich bin absolut begeistert.
Der Saft ist nicht so süß wie erwartet, eher eine gute Mischung aus herb und süß. Der Apfel ist zwar ziemlich dominant, aber man schmeckt die Pflaume trotzdem deutlich raus.
Ist mal etwas anderes als die ganzen 08/15 Säfte. Ich werde ihn auf jeden Fall ab und an mal kaufen, wenn ich Lust auf Saft habe.

Wenn ihr gerne Saft trinkt, solltet ihr diesen auf jeden Fall mal kosten, sobald er im Handel erhältlich ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.