Unverhofft kommt oft..

Heute ist wieder einer dieser Tage, an dem man am besten nicht rausgeht. Es ist eiskalt und total stürmig - kurz gesagt ekelhaft. Morgens musste man sich auch schon abhetzen, weil man total verpennt hat und dank der sehr ungünstigen Parkplatzsituation an der Berufsschule auf das Schminken verzichtet hat, um noch einen Parkplatz zu bekommen ohne einen Strafzettel zu riskieren.

Trotzdem entscheidet man sich dafür, nach dem Unterricht noch kurz in die Stadt zu fahren, um ein paar Kleinigkeiten zu besorgen und zu schauen, ob man seine H&M-Gutscheine irgendwie auf den Kopf hauen kann. Total frustriert, weil es bei H&M wieder nichts ansprechendes gab und man vom Wind total zerzaust ist, macht man sich also wieder auf den Weg zum Auto.

Und wen trifft man da im Parkhaus?
Die allerliebste Mara aka Vorstadtcinderella :) Eine sehr nette Überraschung, die meine Laune enorm gehoben hat. Damit hatte ich nun wirklich nicht gerechnet. Vor allem nicht damit, dass Mara mich tatsächlich erkennt *g*

Fühl dich hiermit mal ganz lieb gegrüßt, Mara. Vielleicht läuft man sich ja bei deinem nächsten Elternbesuch wieder über den Weg ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.