[Produkttest] Mentos 3 Fruity Fresh

Das Mentos 3 Team war so nett mir eine Packung der neuen "Mentos 3 Fruity Fresh" zum Testen zuzuschicken. Dazu gabs noch einen tollen Mentos 3 Kulli :)


Die Verpackung ist wirklich praktisch, man kann sie wie eine kleine Geldbörse zusammenklappen. Außerdem sind die Kaugummistreifen unten leicht angeklebt, so fallen sie nicht aus der Packung und fliegen nicht einzeln in meiner Handtasche rum, was ich sehr praktisch finde. Ich hasse nämlich nichts mehr als Kaugummis, die einzeln in meiner Tasche rumfliegen.
Die Kaugummistreifen lassen sich trotz des Klebers gut aus der Verpackung lösen.



Der Kaugummi selbst ist in 3 Schichten geteilt - Erdbeere, Grüner Apfel und Himbeere. Sieht sehr schick aus, aber schmeckt das denn auch?

Ja, es schmeckt.
Als schon der Umschlag so süß roch, habe ich ja schon das schlimmste befürchtet, nämlich total künstlichen Geschmack. Aber da hatte ich mich glücklicherweise geirrt.
Der Kaugummi ist zwar recht süß, aber schmeckt meines Empfindens nach nicht künstlich und ich bin eigentlich recht heikel bei Erdbeergeschmack.
Doch der wird durch den Apfelgeschmack sehr schön abgeschwächt und ergänzt.
Leider wird der Kaugummi recht schnell hart und verliert seinen Geschmack. Nach spätestens einer Stunde muss ich ihn ausspucken, weil ich ihn einfach nicht mehr kauen kann. Da bin ich anderes gewöhnt.
Für eine kleine süße Abwechslung zwischendurch aber dennoch empfehlenswert. Hin und wieder werde ich Mentos 3 also wohl kaufen, zu meinem Lieblingskaugummi wird er jedoch nicht werden.

Wenn ihr den neuen Mentos 3 auch testen möchtet, könnt ihr ja mal beim Mentos 3 Team (entweder auf Facebook oder bei Twitter) ganz lieb nachfragen, ob sie für euch auch noch eine Testpackung haben.


Die Kaugummis wurden mir von Mentos kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Nochmals vielen lieben Dank dafür :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.