[Produkttest] Swiffer Staubmagnet - Fazit

Neulich oder eher vor einer halben Ewigkeit hatte ich euch erzählt, dass ich für for.me den Swiffer Staubmagnet testen darf.
Ich habe ihn mittlerweile ausgiebig getestet und möchte euch nun ein bisschen darüber berichten.

Bevor man den Staubmagnet benutzen kann, muss man ihn erstmal ein bisschen aufplustern. Anschließend bringt man den Handgriff an und plustert ihn nochmal ein wenig auf.
Das sieht dann ungefähr so aus:


Und dann kanns auch schon losgehen mit dem Staubwischen :)

Das ist mit dem Staubmangnet eine total andere Erfahrung als mit herkömmlichen Staubtüchern o.ä.
Der Staubmagnet kann auch in sehr kleine Ecken vordringen, was mir das Abstauben meiner Stereoanlage enorm erleichtert.
Auch wirbelt er kaum bis gar keinen Staub auf, dadurch bleiben die Sachen dann auch länger staubfrei.

Ich bin absolut begeistert von diesem Wuschel und kann ihn euch besten Gewissens empfehlen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.