[Review] H&M Sinful Señorita Nagellack

Ohje, schon die 3. Nagellack Review hier auf meinem Blog. Ich sollte wirklich auch mal Reviews zu anderen Sachen machen, aber ich kaufe ja in letzter Zeit fast nur Lacke :D

Gestern kam meine H&M Bestellung an, die auch einen Nagellack enthielt - den Sinful Señorita. In meinem Stammforum sind die Mädels begeistert von den H&M Nagellacken, also musste ich den einfach mal mitbestellen. Es gibt noch ein paar andere Farben und die Entscheidung ist mir wirklich nicht leicht gefallen. Letztendlich habe ich mich als bekennender Pink-Junkie allerdings für die pinke Variante entschieden.

Das Design

Die Flasche und der Metalldeckel sind eckig, was ich super praktisch finde, weil der Pinsel so total gut in der Hand liegt. Auf der rechten Seite trägt die Flasche den Aufdruck "Nail Polish", der passend zur Flaschenform auch eckig gehalten ist. Auf der Rückseite der Flasche klebt ein schwarzer Zettel mit der Farbbezeichnung, der ml-Angabe und den Inhaltsstoffen.
Doch obowhl der Deckel für die Handhabung echt gut ist, stört er mich etwas, weil man wirklich jeden Datscher darauf sieht, was ich persönlich total störend finde. Habe ich ja bei meiner letzten Review sicher schonmal erwähnt ;)

so, ich denke auf dem Bild erkennt man jetzt mehr als auf dem alten ;)

Der Auftrag

Für den Auftrag bekommt dieser Lack von mir volle Punktzahl, da stimmt einfach alles.
Aufgrund der eckigen Form des Deckels liegt der Pinsel super in der Hand. Auch der Pinsel ansich ist echt klasse, er hat genau die richtige Breite, nimmt genügend Farbe auf und gibt diese gleichmäßig wieder ab. Ich war total schnell fertig mit dem Lackieren, weil ich den Pinsel nicht ständig wieder in die Flasche tunken musste.
Deshalb wurde der Auftrag auch richtig schön gleichmäßig und streifenfrei.

Deckkraft und Trockenzeit

Auch hier kann ich micht nicht beschweren. Mir persönlich ist der Lack mit einer Schicht schon deckend genug, eine zweite Schicht würde ihn aber nochmal deckender machen. Das kommt auf euren persönlichen Geschmack an, müsst ihr dann also selbst sehen, wenn ihr eine Schicht aufgetragen habt, ob ihr noch eine zweite auftragen möchtet.
Die Trockenzeit ist auch absolut perfekt. Ich habe nicht auf die Uhr geschaut, aber ich konnte recht schnell meinen Überlack auftragen, ohne dabei Macken in den Farblack zu machen. Also genau der richtige Lack für so ungeduldige Menschen wie mich *g*

Die Farbe

Bei diesem Lack handelt es sich um einen sogenannten holografischen, kurz Holo-Lack. Er ist zwar nicht so extrem holografisch wie andere Holo-Lacke von China Glaze o.ä., aber es ist zumindest in der Sonne ein deutlicher Holoeffekt erkennbar.
Die Grundfarbe ist ein dunkles Pink, das schon leicht ins lilane geht. Der Holo-Effekt erstreckt sich von silber bis hin zu gelb, blau, rot und lila und ändert sich selbstverständlich je nach Lichteinfall.

starke Sonneneinstrahlung

schwache Sonnenstrahlen

Mein Fazit

Super!
Ich kann diesen Lack vorbehaltlos weiterempfehlen. Für 11ml zahlt man 4,95€ was zwar im Vergleich mit den Lacken von essence und co. etwas teuer wirkt, aber er ist sein Geld wert. Ich dachte mir auch zuerst, dass 5€ für einen Lack von H&M ja schon recht teuer sind, denn für 5€ bekommt man auch OPIs, wenn man in den USA bestellt. Aber meine Neugier war eben stärker und er musste ins Körbchen hüpfen. Ich bereue es nicht und bin stark am Überlegen, ob ich mir noch weitere H&M Lacke zulege. Allerdings müsste ich dann erstmal eine Filiale finden, die die Lacke hat, denn "meine" Filiale hat die Kosmetikabteilung schon vor einigen Jahren gekickt :(
Wenn ihr aber einen H&M mit Kosmetik in der Nähe habt, solltet ihr euch den Lack unbedingt mal anschauen. Ansonsten könnt ihr ihn im Onlineshop bestellen, was sich für einen Lack natürlich nicht wirklich lohnt. Aber wenn ihr sowieso gerade eine Klamottenbestellung aufgegeben habt, könnt ihr ihn ja mal mit reinpacken ;)

Kommentare:

  1. Oh der ist schön! Aber hier in Leeuwarden gibts auch kein Make Up bei H&M :(

    AntwortenLöschen
  2. Der Lack ist ein Traum! Danke fürs Anfixen. :D

    AntwortenLöschen
  3. :D
    immer wieder gerne

    @Manja: Ich finde H&M ohne Kosmetik total doof. Muss mal wieder nach Mannheim, da gibts Komsetik bei H&M. Habe nämlich auch meine Lidschattenpinsel und meinen Kajal von H&M, weil die Sachen echt toll sind :)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.