[NOTD] Essie "A lot of Shekels"


Leider sind meine Nägel vorne an der Spitze etwas verfärbt, aber mit Base Coat komme ich nicht klar. grmph. Naja, mit dem Lack fällt es nicht ganz so krass auf. Den tollen Schimmer sieht man auf dem Bild aber leider nicht :(

Essie 'A lot of Shekels' gestampt mit 'Raspberry Smoothie' aus der Essence Creamylicious LE

Kommentare:

  1. ohne dich jetzt angreifen zu wollen, aber ich finde es fällt doch sehr auf.. und da Hände nunmal das äußere Erscheinungsbild doch beeinflussen würde ichs eher nochmal machen.. in einem nude oder rosé ton.. aufjeden Fall irgendwas deckendes und ohne Schmetterling...

    AntwortenLöschen
  2. Nude = igitt.
    Und wer schaut sich meine Nägel schon so genau an wie der Makromodus meiner Kamera?

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab' eigentlich ganz wenig von der Creme aufgetragen, weil mir schon die zähe Konsistenz aufgefallen ist, ich dachte, das ist dann konzentrierter, also extra weniger aufgetragen als von den anderen. Eingezogen ist sie schnell, aber das Gefühl danach hat mich einfach richtig gestört, total klebrig. Mag ich einfach nicht. Und den Geruch fand' ich penetrant.

    Die Nägel find' ich hübsch, aber bei so einem "einfachen" Nagellack hätte ich die Schmetterlinge auch weggelassen. :) Die Verfärbung stört aber nicht. Obwohl das mit einem deckenderen Nagellack sicher besser wäre, solange sie etwas dunkler vorne sind, dann sollte das bei einem näheren Hinsehen auch ohne Makro(augen) nicht stören. :)

    ♥ Lu

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag Stampings zu ganz schlichten Nägeln :)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich über jeden Kommentar, der etwas mit dem Post zu tun hat.

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Kommentare, die nur aus Eigenwerbung bestehen nicht freischalten werde.

Und so sehr ich die Sicherheitsabfrage selbst hasse, muss ich sie nun erstmal wieder aktivieren. Die Spam-Kommentare nehmen derzeit einfach überhand. Sorry.